Pinned post

Übrigens: hier entsteht gerade die Mastodon-Instanz der Humanistischen Union

Es wird sicherlich noch ein paar Tage dauern, bis hier alles fertig ist.

Die erste Veranstaltung, der Vortrag „Wen oder was schützt der ­sungs­schutz?“ von Martin Kutscha, findet bereits am kommenden Montag (20. September) im Kommunalen Kino statt. bawue.humanistische-union.de/v

Show thread

🇩🇪#TwitterSperrt intransparent und ohne Richterbeschluss @AnonNewsDE nach Hack des rechtsextremen Attila Hildmann. Deshalb:
1⃣Nutzt das dezentrale Mastodon!
2⃣Der #DigitalServicesAct darf Konzern-Accountsperren nicht weiter befeuern!

Die Mitgliederversammlung der HU ist soeben zu Ende gegangen.

Vielen Dank allen, die eine MV unter Coronabedingung möglich gemacht haben!

Nun stellt die Bundesgeschäftsstelle die neue Webseite auf humanistische-union.de/ vor.

Neben dem neuen Design wurde auch der Unterbau ausgewechselt, aber alle alten Artikel wurden übernommen.

Heute morgen geht es bei der übrigens mit den Berichten aus den Regionalverbänden weiter.

Das ist natürlich besonders interessant, was abseits des Bundes alles bewegt wird! Sehr vielseitig und teilweise in sehr wichtigen Einzelbereichen. Da sieht man dann die wirkliche Bandbreite der Arbeiten innerhalb der Humanistischen Union! 😃

Es laufen weitere Änderungsanträge zur Satzung. Teilweise geht es um einzelne Sätze oder Absätze.

Der Änderungsantrag ist abgelehnt, den Sitz des Vereins in München zu belassen.

Show thread

Jetzt steht die Verlegung des Vereinssitzes von München nach Berlin zur Debatte. München ist der Gründungssitz.

Weiter geht es mit den entsprechenden Anträgen, die im Vorfeld kommuniziert wurden.

Der erste Antrag, satzungsändernde Anträge wären aufgrund der Hybridveranstaltung nicht zulässig, wurde nach Hinweis auf die rechtliche Beurteilung mehrheitlich abgelehnt.

Nach der Dankesrede von Markus Beckedahl von Netzpolitik.org, in der er auf die letzten Jahre und der Arbeit von Netzpolitik.org zurückgeblickt hat, ist die Verleihung des Fritz-Bauer-Preises 2021 nun zu Ende.

Nun hält Sabine Leutheusser-Schnarrenberger die Laudatio auf Netzpolitik.org

Werner Koep-Kerstin eröffnet die Verleihung des Fritz-Bauer-Preises an Netzpolitik.org

Stream: vk1.minuskel.de/b/hu--7jk-hsr-

Nur noch wenige Minuten bis zum Fritz-Bauer-Preis der HU im Rahmen der Mitgliederversammlung .

Wer Fritz Bauer war und dass er Gründungsmitglied der HU war, könnt ihr bei Wikipedia nachlesen:
de.wikipedia.org/wiki/Fritz_Ba

Kurze Mittagspause bei der

Gleich geht es um 14 Uhr weiter mit der Verleihung des Fritz-Bauer-Preise 2021 an Netzpolitik.org

Link für die Übertragung:
vk1.minuskel.de/b/hu--7jk-hsr-

Der neue Vorstand wurde gewählt. Es gab 6 Vorstandsposten zu besetzen und 6 Kandidatinnen und Kandidaten.
Alle wurden in den Vorstand gewählt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die zukünftige Vorstandsarbeit! 🙂

Show older
Mastodon

Hier trötet die Humanistische Union und deren Mitgliederinnen und Mitglieder über Bürgerrechte.